Liebe Patienten

Auch in der Krise sind wir für Sie da !

 

Sie können sicher sein, dass wir über alle Ressourcen verfügen, um Sie ohne ein erhöhtes Ansteckungsrisiko behandeln zu können.

 

Was tun wir?

 

Schon bei der Terminvereinbarung achten wir darauf, dass Patientenkontakte entsprechend dem Abstandsgebot vermieden werden.

 

Nach Betreten der Praxis werden Sie aufgefordert, eine Händewaschung mit medizinischer Seife vorzunehmen.

 

Im Bereich der Rezeption besteht ein Abstandsgebot, auf das wir strengsten Wert zum Schutz unserer Mitarbeiterinnen legen.

 

Alle Hygienevorschriften werden peinlich genau eingehalten.

 

Alle Behandlungen werden gemäß der Richtlinien der Landesbehörden unter Verwendung der entsprechenden Schutzmaßnahmen durchgeführt.

 

Bitte beachten Sie:

Das Betreten der Praxis ist nur mit einer Mund-Nasen-Maske

gestattet!

 

Was können Sie tun?

 

Vertrauen Sie uns, so wie wir Ihnen vertrauen, dass Sie uns bei Erkältungssymptomen informieren bzw. bei einem telefonischen Kontakt darauf hinweisen.

 

Wir sind für Sie da!

 

 

 

Bleiben Sie gesund !